Soziales
Engagement

+ Nachhaltigkeit

TESTEN SIE UNS 

Auch geben können…

Nachhaltigkeit &
Verantwortung

So wie wir im Bereich Fitness und Gesundheit einen ganzheitlichen Ansatz vertreten, übernehmen wir auch als Unternehmen ganzheitlich Verantwortung.

Neben dem Wohl und der langfristigen Partnerschaft mit unseren Mitgliedern und unseren Mitarbeitern, stehen für uns die Themen Nachhaltigkeit und soziale Verantwortung im Fokus. Fitness und Gesundheit stehen in enger Verbindung mit dem Bewusstsein für die Umwelt.

Nachhaltigkeit in der Halle 22:

 

  • Mehrweg statt Einweg 
  • Energie aus Erdwärme (Geothermie) 
  • Trinkflaschen aus Zuckerrohr 
  • LED-Leuchtmittel 
  • Recyceltes Papier
  • Fairtrade gehandelte Kaffeespezialitäten

Soziales Engagement
für Willich & darüber hinaus

Wir unterstützen folgende soziale Einrichtungen und Projekte

Sie haben weitere Ideen und Anregungen für mehr Nachhaltigkeit, für mehr grünes Engagement?

Wir freuen uns über eine Nachricht.
info@halle22.de

Design + Pflege by CLiXX Webdesign Willich
© all rights reserved | 2020

Liebe Halle 22 Mitglieder,
aufgrund des Beschlusses der Ministerpräsidentenkonferenz sind wir gezwungen, unser Studio vom 2. November bis 30. November zu schließen.

  • Wir haben die geforderten Hygienekonzepte nicht nur mit Euch gemeinsam hervorragend umgesetzt, sondern sogar die Anforderungen weit übertroffen. So konnten wir ein jederzeit sicheres Training ermöglichen. Es gab nach unseren Informationen bis heute keine einzige Corona-Infektion, weder bei uns in der Halle 22 noch in einem der vielen Fitnessclubs in ganz Deutschland.

Deshalb bedauern wir diesen Schritt und werden Euch sehr vermissen!

✅ Für den Monat November werden wir keinen Mitgliedsbeitrag erheben.
✅ Auch verlängert sich dadurch Eure Mitgliedschaft nicht. Ihr müsst daher nichts unternehmen. Das setzen wir automatisch für Euch um.

  • Wir wissen Eure Unterstützung aus dem ersten Lockdown sehr zu schätzen und waren wegen des großen Zuspruchs und der Unterstützung sehr dankbar und überwältigt. 
  • Wir wissen aber auch, dass viele von Euch selbst von der aktuellen Situation betroffen sind und durch Kurzarbeit, Verlust von Aufträgen oder Umsatzeinbußen Einschränkungen hinnehmen müssen. 
  • Daher ist es für uns selbstverständlich in den kommenden Wochen des 2. Lockdowns einen anderen Weg zu gehen.

✅ Wir möchten Euch bestmöglich in diesen 4 Wochen unterstützen und arbeiten bereits wieder mit Hochdruck an Online-Trainingsmöglichkeiten und weiteren Serviceangeboten, damit Ihr auch während der Schließung nicht auf Eure Dosis Bewegung verzichten müsst - und die Phase der Schließung weiterhin eine aktive Phase für Euch sein kann.
✅ Ab dem 02.11. richten wir für Euch eine Telefonhotline von 10.00 Uhr - 17.00 Uhr von montags bis freitags ein.
✅ Wir werden Euch regelmäßig auf dem Laufenden halten und bei aktuellen Rückfragen stehen wir unseren Mitgliedern selbstverständlich auch unter info@halle22.de zur Verfügung.

Unser einziger Wunsch an Euch: Bleibt uns auch nach dem Lockdown treu und vertraut weiterhin auf unsere praxisorientierten Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmen!

Bleibt fit und gesund!
Edith Gribs und Euer Halle 22 Team