Gesundheit

Prävention

Schmerzreduktion

TESTEN SIE UNS 

20 Jahre Fitness & Gesundheit

Gesunde Ernährung

Basische Ernährung – 
natürlich gesund und lecker

Damit Ihr Körper richtig funktioniert, braucht er eine Fülle unterschiedlichster „Treib- und Baustoffe: Kohlenhydrate, Eiweiße und Fette, aber auch Mineralstoffe, Vitamine und Spurenelemente – und natürlich, sehr wichtig: Wasser. Entscheidend für Ihre allgemeine Gesundheit ist die richtige Zusammensetzung, Qualität und Menge der Nahrung.

Erfahre mehr...

Jede Form von Über- oder Unterversorgung beeinträchtigt langfristig die Gesundheit. Mit einer basischen Ernährung nach Jentschura versorgen Sie Ihren Körper mit allen notwendigen Nähr- sowie Vitalstoffen und unterstützen das Gleichgewicht des Säure-Basen-Haushalts. Die überwiegend pflanzlichen, vollwertigen Lebensmittel enthalten zudem hochwertige Kohlenhydrate, gesunde Fette und Eiweiße sowie basenbildende Mineralstoffe und Vitamine, die einer Übersäuerung des Organismus gezielt entgegenwirken.

Gesunde Ernährung und Abnehmen

Die meisten Diäten versprechen viel und halten wenig. Und weil es genügend Jo-Jo-Diäten gibt, haben wir nun auf ein nachhaltiges Abnehmprogramm spezialisiert. myintense+ wurde nach den Leitlinien der DGE (Deutsche Gesellschaft für Ernährung) entwickelt und hilft den Menschen dabei, nicht nur abzunehmen, sondern das Gelernte auch dauerhaft im Alltag umzusetzen.

Das Besondere daran ist, dass es bis zu 100% von den gesetzlichen Krankenkassen bezuschusst wird. So kann jeder, der interessiert ist, daran teilnehmen.

Eine nachhaltige Ernährungsverbesserung ist der Schlüssel zum Erfolg, den keine einseitige Diät je bieten kann. Ernährungsverbesserung beginnt immer zuerst im Kopf. Und genau da setzt das neue online Ernährungsprogramm myintense+ auf dem Prinzip der flexiblen Verhaltenskontrolle an. Das bedeutet, dass die Teilnehmer sich ganz bewusst mit ihren bisherigen Ess- und Bewegungsgewohnheiten auseinandersetzen und Schritt für Schritt die Tipps zur Verbesserung dieser umsetzen. Sie lernen dabei ganz leicht, wie sie sich mit Übungen mental fit machen, richtig einkaufen, Fett- und Zuckerfallen erkennen, ihre Lieblingsrezepte in leichte Varianten umwandeln und dabei weiterhin bewusst und lustvoll essen.

Das Online-Programm ist ganz einfach und sehr verständlich aufgebaut, so dass die Teilnehmer kinderleicht die Zusammenhänge zwischen gesunder Ernährung, richtiger Bewegung und einer positiven Lebenseinstellung kennenlernen.

 

logo
logo

Schmerzfrei leben 
Beweglich bleiben

Die Logik des Schmerzes

Wir leben heute in einer künstlichen Welt. Das bedeutet, evolutionsbedingt, nicht unserer Art entsprechend. Wenig Bewegung und wenig körperliche Aktivität  sind zu unserem Alltag geworden. Vor allem das viele Sitzen im Arbeitsalltag und in der Freizeit trägt in hohem Maße hierzu bei. In den allermeisten Jobs, in denen wir heute tätig sind, kommen Rücken und Gelenke definitiv zu kurz. Dabei ist unser Bewegungsapparat eben nicht für diese Inaktivität geschaffen. Fehlerhafte Haltungen und einseitige Belastung sind an der Tagesordnung.

Die Folge:

Einschränkungen der Beweglichkeit oder sogar schmerzhafte Blockaden. Kurzum: es entstehen verschiedene Schmerzen.

Schmerzen loswerden

Besonders unser Rücken macht diesen Alltagsstress und so lange mit, bis er nicht mehr kann. Dann sendet er Warnsignale in Form von Schmerzen. Das heißt für uns: Allerhöchste Zeit, für Ausgleich und Stärkung zu sorgen. Das gezielte Training sorgt für einen aktiven Ausgleich zum Alltag, lindert schmerzhafte Einschränkungen und löst vorhandene Blockaden.

§20-Kurse
zur
Prävention

Spezielle Präventionskurse werden von den Krankenkassen bezuschusst !

Die deutschen Krankenkassen sind gesetzlich dazu verpflichtet, Maßnahmen für eine aktive  Gesundheitsvorsorge zu unterstützen. Als Partner zahlreicher Krankenkassen haben wir extra spezielle Kurse zur Gesundheitsvorsorge im Programm. Ab sofort können Sie an diesen Kursen teilnehmen und sich die Kosten anteilig von ihrer Krankenkassen bezuschussen lassen.

Was zeichnet einen Präventionskurs aus ?

Krankenkassen unterstützen ausschließlich geschlossene Kurse. Voraussetzung für die Bezuschussung ist die regelmäßige Teilnahme an mindestens 80% der Kurstermine.

Warum beteiligen Sich die Kassen?

Vorbeugen statt heilen ist das Motto für einen gesunden Körper. Wer in Bewegung bleibt, sich gesund ernährt und somit Krankheiten vorbeugt, hilft dabei Kosten zu sparen – für sich und die Gesellschaft. Darum werden einige zertifizierte Kurse gefördert und mit ausgewählten Partnern umgesetzt.

Das Beste !

Ihre gesetzlichen Krankenkassen unterstützen sie mit mindestens 75,-€*. Suchen Sie sich etwas passendes aus und profitieren Sie – für Ihre Gesundheit:
– 

  • Ernährungskurs – Myintense+ | Kursdauer 8 Wochen
  • Five: Präventives Rücken- und Gelenktraining | Kursdauer 4 Wochen
  • Ballance® Dr. Tanja Kühne | Aufrichtung und Entlastung der Wirbelsäule | Kursdauer 8 Wochen

REHA 22 – Gesundheits-Sport auf Rezept

Reha 22 Gesundheitssport e.V. – Wir sind ein eingetragener, gemeinnütziger Verein mit der Anerkennung als Rehasport-Anbieter und ein kompetenter Dienstleister für Ihre Gesundheit. Wir sind vom Behinderten-Sportbund zertifiziert und dürfen ärztliche Verordnungen entgegennehmen, die mit allen gesetzlichen Krankenkassen abgerechnet werden können.

Unsere ausgebildeten Rehatrainer widmen sich intensiv den Problemzonen Ihres Körpers und Ihrer Muskulatur.

Sie sollten Rehasport betreiben, bei...

.

  • Vorbeugung Herz-Kreislauf-Erkrankungen
  • Erkrankung der Wirbelsäule
  • Erkrankung des Stütz- und Bewegung-Aapparates
  • Haltungsschwächen und Haltungsschäden
  • Prothesen- oder Endprothesenversorgung
  • Erkrankung an Hüfte, Knie und Schulter
  • Osteoporose
  • Morbus Bechterew
  • Arthrose
Melani

Reha 22 Gesundheitssport e.V.
Leiterin Melanie Pahlad
Schmelzerstr. 5 | 47877 Willich
Tel: 02154 88660  |  Email: info@reha22.de

20 Jahre Fitness & Gesundheit

Design + Pflege by CLiXX Webdesign Willich
© all rights reserved | 2020

Liebe Halle 22 Mitglieder,
aufgrund des Beschlusses der Ministerpräsidentenkonferenz sind wir gezwungen, unser Studio vom 2. November bis 30. November zu schließen.

  • Wir haben die geforderten Hygienekonzepte nicht nur mit Euch gemeinsam hervorragend umgesetzt, sondern sogar die Anforderungen weit übertroffen. So konnten wir ein jederzeit sicheres Training ermöglichen. Es gab nach unseren Informationen bis heute keine einzige Corona-Infektion, weder bei uns in der Halle 22 noch in einem der vielen Fitnessclubs in ganz Deutschland.

Deshalb bedauern wir diesen Schritt und werden Euch sehr vermissen!

✅ Für den Monat November werden wir keinen Mitgliedsbeitrag erheben.
✅ Auch verlängert sich dadurch Eure Mitgliedschaft nicht. Ihr müsst daher nichts unternehmen. Das setzen wir automatisch für Euch um.

  • Wir wissen Eure Unterstützung aus dem ersten Lockdown sehr zu schätzen und waren wegen des großen Zuspruchs und der Unterstützung sehr dankbar und überwältigt. 
  • Wir wissen aber auch, dass viele von Euch selbst von der aktuellen Situation betroffen sind und durch Kurzarbeit, Verlust von Aufträgen oder Umsatzeinbußen Einschränkungen hinnehmen müssen. 
  • Daher ist es für uns selbstverständlich in den kommenden Wochen des 2. Lockdowns einen anderen Weg zu gehen.

✅ Wir möchten Euch bestmöglich in diesen 4 Wochen unterstützen und arbeiten bereits wieder mit Hochdruck an Online-Trainingsmöglichkeiten und weiteren Serviceangeboten, damit Ihr auch während der Schließung nicht auf Eure Dosis Bewegung verzichten müsst - und die Phase der Schließung weiterhin eine aktive Phase für Euch sein kann.
✅ Ab dem 02.11. richten wir für Euch eine Telefonhotline von 10.00 Uhr - 17.00 Uhr von montags bis freitags ein.
✅ Wir werden Euch regelmäßig auf dem Laufenden halten und bei aktuellen Rückfragen stehen wir unseren Mitgliedern selbstverständlich auch unter info@halle22.de zur Verfügung.

Unser einziger Wunsch an Euch: Bleibt uns auch nach dem Lockdown treu und vertraut weiterhin auf unsere praxisorientierten Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmen!

Bleibt fit und gesund!
Edith Gribs und Euer Halle 22 Team